Privathaus bei München

In diesem Privathaus setzte WML durch sein individuelles Beleuchtungskonzept den Innenbereich und den Außenbereich inklusive Garten in Szene. In Schlafzimmer und Bad werden große dekorative Leuchten genutzt, die eine angenehme Atmosphäre erzeugen. Generell lässt sich die Lichtwirkung über einprogrammierte Lichtszenarien individuell und flexibel einstellen und abrufen. Dieses teils farblich inszenierte Licht wird über ein zentrales Steuerungsmodul reguliert und trägt den individuellen Wünschen exakt und flexibel Rechnung. Besonderes Augenmerk wurde auf die Nutzung der modernen, energieeffizienten LED-Technologie gelegt, die neben Niedervolthalogenleuchten zum Einsatz kommt.